Allerheiligen

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambug.png Diese Seite ist eine Begriffsverwirrung. Sie dient dazu, mehrere mit dem gleichen Wort bezeichnete Begriffe durcheinander zu bringen.

Falls du von einem anderen Uncyclopedia-Artikel hierher gelangt bist, gehe bitte dorthin zurück, gehe dabei nicht über Los, ziehe keine 4.000 Euro ein und ändere den Artikel in irgendeiner Weise irgendwie ab.


Unter Allerheiligen versteht man

  • eine inzwischen ausgestorbene Mönchsfamilie aus dem Allertal
  • einen katholischen Sammelfeiertag, der eingeführt wurde, als der gewöhnliche Heiligenkalender wegen der hohen päpstlichen Heiligsprechungsfrequenz überzulaufen drohte. Neue Heilige müssen sich seitdem für einen persönlichen Namenstag auf eine Warteliste setzen lassen, bis ein Tag des Jahres für sie frei wird, und das kann eine Ewigkeit dauern, weil es sehr selten vorkommt, dass einer der vorhandenen Namensheiligen entkanonisiert wird (zum Beispiel wegen Beleidigung des Jüngsten Gerichts). Einstweilen werden diese Heiligen also pauschal an Allerheiligen verehrt. Immerhin wurde dieser Feiertag direkt nach Halloween gelegt, so dass die Betroffenen nach dem Kostümfest wenigstens ausschlafen können.


Spezialprojekte
projects