Airbus

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

„Und es wird dereinst eine sicherlich an Waffen, wohl kaum jedoch im Geiste sichtlich überlegene Kultur sich über die Erden ausbreiten, deren Angehörige in gigantischen fliegenden Geräten, deren Nutzen nicht noch deren Ästhetik sich dem Vernunftbegabten jemals erschlöße, sich selbst und noch mehr die von ihnen Unterworfenen mit einer geradezu übermenschlichen Selbstverständlichkeit ihrem Götzen immer wieder aufs neue als Opfer darbringen werden.“

~ Erich von Däniken über die Funktionsweise eines Airbus


„Effizienz ist, wenn ein Flugzeug sich schon lange vor seinem Absturz amortisiert hat.“

~ Thomas Enders über die Unternehmensphilosophie


Der Airbus ist ein Bus, der fliegt. Um einen normalen Bus in einem Airbus umzuwandeln, braucht man nur mit Schwung eine Passstraße hinunterzubrettern. Ein Airbus ist wie eine Kirche ein geweihter Raum, denn in Airbussen wird mehr gebetet, als in Kirchen!

Gerüchteweise soll aber auch einer der weltgrößten Flugzeughersteller diese Bezeichnung als Firmennamen gewählt haben, und sich jetzt der systematischen Vernichtung von Steuergeldern in Form von Subventionen widmen. Orte, an denen das Unternehmen dieses Namens diese fragwürdige Tätigkeit ausübt, sind unter anderem Hamburg und Toulouse. Da diese Beschäftigung aber für ein Unternehmen noch keine ausreichende Existenzberechtigung darstellt, werden ganz neben bei auch noch Flugzeuge gebaut.

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects