Übliche Zahlen

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zahlenmenge der Üblichen Zahlen ist eine vereinfachte Teilmenge der natürlichen Zahlen die für das normale Leben ausreicht. Sie besitzt das Symbol Uebliche Zahlen - Zahlenmenge symbol.

[Bearbeiten] Definition

Uebliche Zahlen - Zahlenmenge symbol=\{1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10\}

Die üblichen Zahlen sind alle natürlichen Zahlen ohne Null und kleiner 11. Zahlen über 10 sind nicht definiert; eine Rechnung in dem Zahlenbereich der üblichen Zahlen mit einem Ergebnis größer 10 führt zu einem unbehandelten Ausnahmefehler und zum Absturz des Universums. Von solchen Rechnungen ist daher abzuraten.

[Bearbeiten] Namensherkunft

Der Name geht darauf zurück, dass es in Schulaufgaben oft sehr einfache Lösungen gibt. Die Zahlen 1 bis 10 als Ergebnis sind üblich. Für Schüler reicht es somit oft aus den Zahlenbereich der üblichen Zahlen zu beherrschen, komplexere Mengen wie die Menge der weniger üblichen Zahlen oder gar der natürlichen Zahlen werden selten benötigt.

[Bearbeiten] Vorkommen

[Bearbeiten] Schule

In der ersten Klasse an der Grundschule gibt es ausschließlich übliche Zahlen. Viele Schüler reagieren mit Unverständnis, dass dieser Zahlenbereich im darauffolgenden Jahr um die Zahlen 11 bis 100 erweitert wird (siehe auch Weniger übliche Zahlen). Häufig wird das Argument genannt, dass übliche Zahlen für den Alltag vollkommen ausreichen.

[Bearbeiten] Beruf

Für kaum einen Beruf wird mehr als der Bereich der üblichen Zahlen verlangt. Für Mathematiker ist es ratsam sich den Zahlenbereich bis zu den weniger üblichen Zahlen zu merken, Physiker dürfen auf Null runden.

[Bearbeiten] Beispiele

  • Ein armer Mann kauft sich 5 Äpfel. Zwei verspeist er sofort. Wie viele hat er danach?

Lösung: 5-2=3 Die Lösung ist wieder im Bereich der üblichen Zahlen

  • Ein armer Mann kauft sich 10 Äpfel und bekommt ein Apfel Rabatt. Wie viele Äpfel hat er?

Lösung: Im Interesse des Erhaltes des Universums kann angenommen werden, dass der arme Mann sich keine 10 Äpfel leisten kann.

  • Wenn aus einem Raum, in dem sich 4 Personen befinden, 7 Personen rausgehen, müssen wieviele Personen wieder reingehen, damit der Raum leer ist?

Lösung: 4-7+x=0 daraus folgt x=3. Es müssen drei Personen wieder reingehen, eine nicht ungewöhnliche, sprich übliche Beobachtung in deutschen Büros.

[Bearbeiten] Siehe auch

Spezialprojekte
projects