Überqualifizierung

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Überqualifizierung ist der Grund für die Absage bei der Bewerbung um eine Stellenausschreibung, weil man durch seine Qualifikation die gestellte Aufgabe besser als die anderen Personen erfüllen kann und somit diese überflüssig machen könnte. Natürlich würde sich der Chef freuen, wenn einer in der gleichen Zeit die arbeit für drei machen kann, er darf aber den Überqualifizierten nicht einstellen, denn es würde dann drei Arbeitslose mehr geben. Im Unterschied zur Rationalisierung, bei der Stellenabbau legitim ist, weil hierbei die Maschinenindustrie profitiert, profitiert außer den Überqualifizierten niemand bei der Einstellung.

Spezialprojekte
projects